Sie waren auf der Suche nach einem einfachen und freien Leben: Vor circa 80 Jahren siedelten sich die Kilchers auf der Kenai-Halbinsel an der Südküste Alaskas an. Seitdem bestreitet die Familie bereits in der vierten Generation ein bescheidenes Leben auf ihrem 2400 Quadratmeter großen Grundstück.

Beliebte Videos – Alaska: Am Rande der ZivilisationMitten in den endlosen Weiten und der Wildnis des größten US-Bundesstaats Alaska leben die drei Generationen der Familie Kilcher als Selbstversorger. Von Juni bis September müssen sie ihre Vorräte aufstocken, um die harten acht Wintermonate zu überstehen.

Sie waren auf der Suche nach einem einfachen und freien Leben: Vor circa 80 Jahren siedelten sich die Kilchers auf der Kenai-Halbinsel an der Südküste Alaskas an. Seitdem bestreitet die Familie bereits in der vierten Generation ein bescheidenes Leb.

Eine weitere Grundvoraussetzung, um in Alaska leben und zu arbeiten zu können, ist das Beherrschen der Sprache. Da es sich bei Alaska um einen US-Bundesstaat handelt, ist die Amtssprache Englisch. Wer einen längeren Aufenthalt in Alaska plant, sollte dementsprechend über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen.

Alaska: Am Rande der Zivilisation: in HD ohne Registrierung auf stream.to 100% Kostenlos Sofort Auf iPhone, iPad, Android uvm! in Deutsch und Englisch

Alaska: Am Rande der Zivilisation – Doku-Reihe im TV Programm – Discovery Channel, 25.04.2020. Sie waren auf der Suche nach einem einfachen und freien Leben: Vor.

Fernsehprogramm

25.09.2019 – Erkunde marionzacharis Pinnwand „Alaska am Rande der Zivilisation“ auf Pinterest. Weitere Ideen zu Alaska reise, Alaska und Freizeitsport.

Monaco 110 Stirling Moss war nie Weltmeister, er hat nie die 24 Stunden von Le Mans oder das Indy 500 gewonnen. Und trotzdem zählt der. Die Spitzen der Formel 1 lassen durchblicken, wie sie die wegen der Corona-Krise ruhende Rennserie noch retten

Mitten in den endlosen Weiten und der Wildnis des größten US-Bundesstaats Alaska leben die drei Generationen der Familie Kilcher als Selbstversorger. Alle Episoden von "Alaska: Am Rande der Zivilisation" im Überblick.

André øvredal Halloween steht vor der Tür und das bedeutet: Grusel, Blut und Gemetzel! Wer sich so richtig in Stimmung bringen will, für. Noch mehr gruselige Geschichten sollen im Dunkeln erzählt werden. Der Horror-Hit "Scary Stories to Tell in the Dark" wird.

Alaska: Am Rande der Zivilisation – HDTV – SD/720p/1080p. Die Familie Kilcher lebt seit drei Generationen in den Weiten des US-Bundesstaats Alaska.

Eine weitere Grundvoraussetzung, um in Alaska leben und zu arbeiten zu können, ist das Beherrschen der Sprache. Da es sich bei Alaska um einen US-Bundesstaat handelt, ist die Amtssprache Englisch. Wer einen längeren Aufenthalt in Alaska plant, sollte dementsprechend über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen.

Eine weitere Grundvoraussetzung, um in Alaska leben und zu arbeiten zu können, ist das Beherrschen der Sprache. Da es sich bei Alaska um einen US-Bundesstaat handelt, ist die Amtssprache Englisch. Wer einen längeren Aufenthalt in Alaska plant, sollte dementsprechend über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen.

Alaska: Am Rande der Zivilisation im Fernsehen – TV Programm: Sie waren auf der Suche nach einem einfachen und freien Leben: Vor circa 80 Jahren siedelten sich die Kilchers auf der Kenai-Halbinsel an der Südküste Alaskas an. Seitdem bestreitet die Familie bereits in der vierten Generation ein bescheidenes Leben auf ihrem 2400 Quadratmeter großen Grundstück am Rande der Zivilisation –.

Alaska: Am Rande Der Zivilisation